Liebster Award 2017

•Danke für die Nominierung•

Liebster Award

Mein erster kleiner Award und das obwohl ich gerade erst angefangen habe ♥

Worum gehts?

Der Liebster Award ist sozusagen ein Preis, der von Bloggern an andere Blogger verliehen wird. Es ist eine tolle Sache, weil man sich untereinander besser vernetzen kann und somit auch schöne Bloggs kennenlernt, die man vorher so gar nicht auf dem Schirm hatte.

Der Liebster Award wurde von theglobalaussie ins Leben gerufen und ist eine Art „Kettenbrief“. In diesem Jahr werden junge Blogs aufgefordert, sich gegenseitig vorzustellen und zu pushen.

 

Merci Alina

Ich hab mich riesig gefreut als mich die liebe Alina von lifeisaboutmoments für den Liebster Award nominiert hat!
Auf ihrem Blog solltet ihr unbedingt mal vorbeischauen, wer sich fürs Wandern und Wintersport interessiert, ist bei ihr genau richtig, dazu hat sie noch einen tollen Artikel verfasst wo ihr infos findet rund um „Weltreise“ von der Vorbereitung, Planung bis hin zu coolen Checklisten.

Für den Liebster Award hat mir die Liebe Alina 11 Fragen gestellt, die ich euch jetzt herzlich gerne beantworten werde

 

  1. Welches ist Dein Lieblingsreiseland und was kannst Du uns dort empfehlen?

    Schwer zu sagen, ich hab mehrere!

    • Wer gerade auf Sri Lanka ist, sollte dort unbedingt mal surfen gehen, die Wellen eigenen sich hervorragend für Anfänger und Fortgeschrittene. Wenn ihr schon mal dort seid, probiert Rotti, Reis mit Coconut Sambal und alles was die Local Kitchen noch so hergibt! Ihr werdet es nicht bereuen ; )

    Thailand liebe ich allein schon wegen dem Essen! Wer nach Bangkok reist sollte sich dort 2-3 Tage gerne einplanen, in Chinatown gibts überragendes Essen, ich weiß teilweise bis heute nicht, was ich genau gegessen habe aber es war der absolute Wahnsinn! Die Insel Koh Samui fand ich persönlich am schönsten, weil es so schön entspannt war. Bester Strand? Silver Beach! klares Wasser, kleine Felsen einfach paradiesisch!

    • Ich liebe an Asien eigentlich alles, die Menschen, die verschiedenen Kulturen, das tolle Essen, die schönen Landschaften und Strände.

  2. Wie findest Du die Ideen für deinen Blog?

    • Da ich meinen Blog gerade nach und nach fülle kommen tatsächlich persönliche Erfahrungen. Ich reise sehr viel und hab somit auch einiges zu Erzählen. Oft schaue ich auch auf anderen Blogs und lass mich inspirieren für neue Themen oder gar Reisen, um dann darüber zu schreiben.

  3. Was würdest Du mitnehmen, wenn Du für ein Jahr auf eine einsame Insel verschwinden müsstest und warum?

    • Gute Frage! Meinen Freund, jemand muss ja all die Sachen tragen, die ich mitnehmen möchte : ) Eigentlich ein cooler Gedanke, da man weder Handy noch irgendwas anderes elektronisches braucht, da es dort eh keinen Strom gibt. Hmm Gegenfrage? Wie komm ich von der Insel wieder runter, wenn ich keinen erreichen kann, der uns dann abholt?

  4. Hast Du einen besonderen Tipp für Blogger, die gerade durchstarten möchten?

    • Seid bitte authentisch! Verfallt nicht dem Mainstream und kopiert andere Blogs in der Aufmachung, Bildbearbeitung usw. Seid ihr selbst und bringt es auch so rüber, das merken die Leser. Es ist viel schöner etwas zu lesen was wirklich von eigenen Erfahrungen kommt.

  5. Wann und wo fühlst Du dich frei?

    • Eigentlich überall, weil ich mir das so ausgesucht habe. Mein Hobby und meine Leidenschaft sind mein Alltag ; ) Dennoch Hauptsächlich am Meer, ich liebe das Rauschen und die Luft!

  6. Was fasziniert Dich am Reisen?

    • Das NEUE, egal wo, egal wann, es gibt immer etwas Neues zu sehen, zu fühlen, zu riechen! Habt ihr schon mal darauf geachtet, dass jede Stadt ihren eigenen Geruch hat? Egal ob Mailand, Paris, Colombo, New York oder Düsseldorf! Ich liebe allein schon den Gang zum Flughafen. Bald ist es ja auch schon wieder soweit mit Malta.

  7. Wie bist Du auf die Idee gekommen, einen Blog zu starten?

    • Naja ich reise wirklich sehr viel und gerade seit ich mit dem Studium fertig bin, bin ich nur noch unterwegs. Warum den lieben Menschen da draußen nicht tolle Tipps geben? Wo ich schon so unendlich viele Bilder habe.

  8. Was würdest Du gerne mit deinem Blog erreichen – was ist deine Philosophie?

    • Ich möchte den Menschen meine Erlebnisse vermitteln, sie dazu anregen diese Orte auch mal zu besuchen. In Hoffnung, dass sie dort so viel Freude erleben wie ich. Es gibt ja auch tatsächlich Menschen, die sich gar nicht weiter weg als bis Bayern trauen. Das ist wirklich schade, klar haben wir in Deutschland wundervolle Orte aber es gibt so unglaublich viel mehr da draußen, man muss es nur einmal wagen. Entweder packt dich das Reisen und die Neugierde auf Neues und Fremdes oder eben nicht. Viele denken auch, wen sie kein Englisch sprechen, würden sie in Asien nicht klarkommen. Ist nicht ganz richtig, die Asiaten sind gut in „Hand und Fuß- Kommunikation“, dann bucht man eben eine Pauschalreise, wenn man sich unsicher ist alleine alles zu organisieren. Hauptsache RAUS : D

  9. Welchen Traum möchtest Du dir gerne noch verwirklichen?

    • Ich möchte mal einen Berg besteigen. Meine körperliche Fitness lässt mich aktuell nicht mal in die 5. Etage ohne zu sterben aber was nicht ist, kann ja noch werden! Eine Weltreise, nach Peru, Namibia, in die Mongolei, nach Japan eine runde Sushi essen bei einem richtigen Sushi Meister, Australien.. ach so viel, wie du siehst, ist noch viel zu tun!

  10. Bahn, Bus oder Flugzeug – und warum?

    • Ich bin ehrlich, in Deutschland fahr ich nur mit dem Auto, mit allen anderen Möglichkeiten komme ich nicht an meinem Ziel an, zumindest nicht rechtzeitig oder würde immer noch festgefroren an der Haltestelle sitzen. Flugzeug ist super, auch wenn die Umweltbelastung enorm ist aber wie sonst soll man mal eben den Kontinent wechseln. Ich bin im Ausland gerne mit Bus und Bahn unterwegs, so sehe ich mehr und vielleicht bin ich da weniger unter Zeitdruck und deshalb nervt mich das nicht.

  11. Welche Blogs liest du immer wieder?

    • Den von Alina natürlich, sie schreibt so schön und es lässt sich super lesen!
    • Bei der lieben Caro auf ihrem Blog gibts für mich Abwechslung, da sie im Bereich Fashion sehr aktiv ist und interessant ihre Meinung zu verschiedenen Themen äußert.
    • Lauren und Charly von Wanders and warriors sind gerade auf Weltreise und ich liebe deren Bilder!
    • Die süße Anna von youcantellanybody punktet bei mir vor allem mit Sympathie, tolle Seite!

    • und alle unten nominierten sind natürlich auch dabei!

 

 

Meine Nominierungen für den Liebster Award 2018 gehen an:

 

• Meine liebe Alex von Koffer.Kind hat auch immer wieder tolle Empfehlungen zum Thema Travel, sie ist gerade auch in Asien unterwegs und hat danach ordentlich zu berichten.

Nele ist gerade als Au Pair in New York und schreibt auf ihrem nelemarie.blog darüber was sie so erlebt und wie alles angefangen hat. Super interessant!

Thu meine Liebe von no-luggage zeigt euch mit wunderschönen Bildern Mailand, San Francisco, Las Vegas und einiges mehr, sie hat ein richtiges „Auge“ für schöne Bilder! Da solltet ihr unbedingt mal vorbei schauen!

• Die liebe Maren von maren-anita .. ein Blog voller Inspirationen in vielen Bereichen! Ein schöner Mix aus Travel, Interior und Fashion.

Dominik und Kathrin verzaubern euch mit authentischen Urlaubsimpressionen und Infos auf ihrem schönen Blog vacaymood von Südafrika, USA, Australien bis Asien und Europa ist viel interessantes dabei!

Liebster Award

 

Meine Fragen an euch ♥

  1. Wie viele Länder hast du schon bereist?
  2. Was hast du auf jeder Reise immer dabei und könntest nie darauf verzichten?
  3. Google oder klassischer Reiseführer?
  4. Woher holst du dir deine Reiseinspirationen?
  5. Wenn du in der Wüste ausgesetzt werden würdest, was würdest du als erstes tun?
  6. Was war die schlimmste/ schönste Erfahrung die du auf einer Reise gemacht hast?
  7. Wie lässt du dich für deinen Blog inspirieren?
  8. Deine Top 3 Strände?
  9. Wenn du jemanden mit auf deine Abenteuer nehmen könntest, wer wäre das und warum?
  10. Baumhaus oder 5 Sterne Hotel?
  11. Welches Land/Stadt liebst du am meisten und warum?

Die Regeln für die nominierten Blogs:

  • Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
  • Beantworte die Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  • Nominiere weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
  • Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

 

Ich freue mich schon auf eure Antworten ♥